check-circle Created with Sketch.

Anmeldung als Projektgruppe

Das Projekt interessiert Sie und Sie können sich vorstellen, mit einer Projektgruppe teilzunehmen? Dann melden Sie sich bei uns! Auf dieser Seite finden Sie alle Angaben, die wir von Ihnen brauchen, sowie das Onlineformular.

Folgende Angaben brauchen wir von Ihnen:

  • feste Ansprechperson, die die Gruppe betreut.
  • Projektskizze, die sowohl den Ortsbezug des Projektes berücksichtigt, als auch das entstehende Medienprodukt beschreibt. Wollen Sie eine bestimmte Familiengeschichte untersuchen oder die jüdische Gemeinde vor Ort besuchen? Soll ein Hörspiel, ein Video oder ein Comic entstehen?
  • Vermerk, ob und in welcher Form Sie Unterstützung benötigen. Im Verbund mit den lokalen Medienzentren bieten wir Hilfe bei der technischen Ausführung und medienpädagogischen Begleitung an.
  • Hinweis auf evtl. Partner vor Ort (Museum, Gedenkstätte, etc.), mit denen Sie zusammenarbeiten möchten. Informationen zu Partnern, die bereits mit uns kooperieren, finden Sie hier.
  • Angabe des Zeitraums, in dem Sie Ihr Projekt umsetzen wollen. Der Zeitraum sollte zwischen April 2021 und April 2022 liegen.

Wenn Sie Fragen zu den einzelnen Punkten haben, sprechen Sie uns an. Gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort beraten wir Sie außerdem bei der inhaltlichen Themenfindung oder der medialen Umsetzung.

Ihre Bewerbung

Der Anmeldeprozess für Projektgruppen lief bis zum 1. März 2021. Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Aktuell werden die eingereichten Projekte geprüft und die teilnehmenden Gruppen ausgewählt.